Haferschlehe

40,00 

Produkt enthält: 0.50 l

67,23  / l

Artikelnummer: hs216 Kategorien: ,

Haferschlehenbrand

Unvergleichliche Aromatik

In der Nase zarte Marzipannoten, auf der Zunge eine fein-elegante Frucht, am Gaumen ausgeglichen – unsere Haferschlehe bringt alles mit, was einen exquisiten Wildobstbrand mit unverwechselbarer Aromatik ausmacht. Das frühreifende Steinobstgewächs blüht im April und Mai weißfarben und bringt im September runde, blau-violette Früchte hervor, die mit circa zwei Zentimeter Durchmesser etwa doppelt so groß wie kultivierte Schlehen sind. Das reife Fruchtfleisch von gelblicher bis rötlicher Farbe schmeckt herbfruchtig und süß, weshalb ein hoher Zuckergehalt mit bis zu 100° Grad Öchsle keine Seltenheit ist.

Bei der Haferschlehe handelt es sich um eine Wildpflaumenart. Ihr Stein sieht wie eine Miniaturausgabe des Pflaumenkerns aus, lässt sich aber nur schwer vom Fruchtfleisch lösen. Da sich der wilde Schlehenbusch oft über unterirdische Ausläufer vermehrt, wird er auch Kriecher genannt. Als Strauch oder Baum bietet er Tieren nicht nur Schutz, sondern ist reiche Nahrungs- und Nektarquelle für Vögel und Schmetterlinge.

42 % vol.

Die ideale Trinktemperatur liegt bei 16 – 18° C.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.500000 kg