Grauburgunder Spätlese

13,00 

Produkt enthält: 0.75 l

14,57  / l

Artikelnummer: 181663 Kategorien: ,

Grauburgunder Spätlese

Qualitätswein trocken

Jahrgang 2018

Wahrhaft ein exquisiter Tropfen: Goldgelbe Farbe im Glase, Schlieren an der Glaswand lassen die dichte des Weines erahnen.

Süßliche Komponenten im Gaumen. Mit angenehmer feiner Birnenfrucht ausgestattet. Frische und harmonisches Mundgefühl. Gehaltvoll, säurearm und trocken ausgebaut. Eine Spätlese, die dem Namensgeber unserer Selektionsweine alle Ehre macht. Der Jechtinger Dichter und Bauer Emil Gött (1864 – 1908) machte zu seiner Zeit zukunftsweisende Vorschläge zum umweltschonenden Weinbau. Sein Etikett tragen nur ausgesuchte Jahrgangsweine aus den besten Lagen unseres Guts.

Ihre Kraft und Fülle haben die Trauben aus einem artenreichen Weinbergs-
boden gezogen, auf dem Pharcelia, Gelbklee und Luzerne blühen.

 

Alkohol: 14,8 % | Fruchtzucker: 3,4 g/L | Fruchtsäure: 5,3 g/L  enthält Sulfite

Zusätzliche Information

Gewicht 1.000000 kg